Isle of Tune: Baue eine Stadt aus Tönen

Um es direkt zu sagen. Ich hab nur grad mein Blognamen gebastelt also ohne Töne. Aber das „Spiel“ ist lustig. Wie Marko von Minds Delight schon gesagt hat „Das Sim-City-Musik-Sequenzer-Städte-Dingsi“ das trifft es eigentlich perfekt.

Spielprinzip ist ganz einfach, ihr baut Straßen. Baut drumrum Bäume, Lampen, Häuse und Blumen. Gebt jedem Gegenstand ein anderen Beat. Stellt die Länge etc. ein und schwupst habt ihr Beat.

Und wie Marko ebenfalls gepostet hat gehen auch echte Nerdsachen wie: Still Alive (Portal 1)

via mindsdelight.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: